Für sechs Wochen von Singapur nach Deutschland

November 3, 2016 Julia Gentner

Studenten_aus_Singapur_in_Oberkochen

Studenten_aus_Singapur_in_Oberkochen

Gio Allen und Ying Ming zu Besuch bei ZEISS

Zwei Studenten der Nanyang Polytechnic University aus Singapur haben während eines Praktikums Einblicke bei ZEISS erhalten. Mit Mitarbeitern des Unternehmensbereichs Industrial Metrology (IMT) haben sie Anforderungen und Sichtweisen an eine Smart Integrated Factory ausgetauscht.

Die Smart Integrated Factory der Nanyang Polytechnic University umfasst verschiedene Bereiche, unter anderem Design, Engineering, Manufacturing, Quality Management und Information Technology.

Studenten_aus_Singapur_in_Oberkochen

Vor Ort in Oberkochen wurden Gio Allen (20) und Ying Ming (19) unter anderem in der Koordinatenmesstechnik geschult, um anschließend eine Projektarbeit im Bereich der „Smart Integrated Factory“ zu erstellen.

Beide waren zum ersten Mal in Deutschland und sprachen von einer einzigartigen Erfahrung. In einem Kurzinterview schildern sie Euch ihre Eindrücke.

Was war euer erster Eindruck von ZEISS?

Gio Allen: Wir waren schlichtweg von der Größe des Unternehmens beeindruckt. ZEISS ist eine bekannte Marke, auch in Singapur, wobei in Singapur der Fokus auf der Optik liegt – vor allem Fotoobjektive sind sehr beliebt. Wir sahen auch direkt, dass die Mitarbeiter motiviert arbeiten und Spaß an der Arbeit haben.

In welcher Abteilung wart ihr tätig und was waren eure Aufgaben?

Ying Ming: Wir waren in der Anwendungstechnik der Industriellen Messtechnik tätig. Wir arbeiteten an verschiedenen White Paper für Kunden von ZEISS O-SELECT, in denen Probleme und deren Lösungen dargestellt werden.

Studenten_aus_Singapur_bei_der_IMT
Gio Allen und Ying Ming arbeiten an der ZEISS O-SELECT

Welches Fazit zieht ihr nach eurem Aufenthalt hier in Oberkochen?

Ying Ming: Wir nehmen sehr gute Erfahrungen und viel erlerntes Wissen mit, was uns in Zukunft sicherlich hilfreich sein wird. Insgesamt war es ein einmaliges, unvergessliches Erlebnis und wir wären gerne noch länger geblieben.

Bist Du an einem Praktikum bei ZEISS interessiert? Dann schau doch mal bei den Stellenangeboten vorbei: Praktikumsstellen

The post Für sechs Wochen von Singapur nach Deutschland appeared first on ZEISS Karriere Blog.

Previous Article
Abenteuer Auslandspraktikum Teil 3: Johannes in den USA
Abenteuer Auslandspraktikum Teil 3: Johannes in den USA

Abenteuer Auslandspraktikum Teil 3: Johannes in den USA Praktikum in Kalifornien - Johannes berichtet von...

Next Article
Absolventenfeier der Auszubildenden
Absolventenfeier der Auszubildenden

Absolventenfeier der Auszubildenden Geschafft! – 66 Auszubildende aus 13 verschiedenen Berufen haben am S...