ZEISS und der Wettlauf zum Mond: Der 50. Jahrestag der Mondlandung

July 8, 2019
Am 20. Juli 1969 wurde ein Menschheitstraum Wirklichkeit und ein Fußabdruck zum Symbol dafür: Zum ersten Mal betrat an diesem Tag ein Mensch den Mond. Die Grenzen des Machbaren mussten daraufhin neu definiert werden. ZEISS leistete seinen Beitrag zu diesem ehrgeizigen Vorhaben: Es wurden Kameraobjektive entwickelt, speziell für den Weltraum, die es Astronauten ermöglichten, Bilder von diesem monumentalen Ereignis festzuhalten. Hier gibt es die ganze Geschichte der Weltraumfotografie: www.zeiss.de/mond
Previous Video
The Journey to the Moon and ZEISS: 50th anniversary of the Moon landing
The Journey to the Moon and ZEISS: 50th anniversary of the Moon landing

On July 20, 1969, a collective dream became reality, with a footprint symbolizing this achievement: on that...

Next Video
Carl Zeiss (1816 – 1888) – Um empresário visionário
Carl Zeiss (1816 – 1888) – Um empresário visionário

Tudo começou com uma ideia: a ideia de mecânica de precisão de Carl Zeiss que alia a qualidade e precisão à...